Zurück zur Übersicht

Die Sektion Osnabrück

Die Sektion Osnabrück bietet ihren Mitgliedern ein umfangreiches Jahresprogramm:

  • Ausbildung in Tourenplanung, Orientierung, Wetterkunde, Fels- und Hallenklettern, Gletscherbegehung, Skifahren unter fachkundiger Leiter unserer Fachübungsleiter (siehe Ausbildungsprogramm und auch die Programme der Tourengruppe und der Jugendgruppe).
  • Wander-, Fels- und Gletschertouren, Touren- und Hochtourenwochen 
  • den Jahreszeiten entsprechend unter der Leitung versierter Wanderführer bzw. Fachübungsleiter Jugendmaßnahmen im heimischen Fels, in der Kletterhalle und im alpinen Gelände für alle Altersklassen.
  • Über 40 Wanderungen in der näheren Umgebung und in den 
  • nahgelegenen Mittelgebirgen.
  • Öffentliche Lichtbildervorträge im Ratsgymnasium Osnabrück während des Winterhalbjahres.
  • Öffentliche Wandergruppenabenden mit Lichtbildervorträge im Schulungsraum der Sektion während des Winterhalbjahres.
  • Pflege der Beziehung von Mensch zu Mensch durch die Möglichkeit der Teilnahme an den Terminen der Tourengruppe, der Wandergruppe, der Familiengruppe und der Jugendgruppe.

Die Sektion Osnabrück

  • hat derzeit ca. 2300 Mitglieder.
  • ist Eigentümerin der in den Bergen Kärntens gelegenen Osnabrücker Hütte.
  • betreut und pflegt rund um die Osnabrücker Hütte ein Wegenetz von  etwa 30 km.